UMGESETZTE PROJEKTE

Für die angeführten Projekte gilt, dass diese auf Beschlüsse des Gemeinde- bzw. Stadtrates beruhen und zum größten Teil mit den Stimmen aller im Gemeinderat vertretenen Fraktionen getroffen wurden. Alle genannten Vorhaben wurden zwischen März 2000 und heute begonnen oder bereits umgesetzt.

Radeln für "Licht ins Dunkel"

.. und es ging vier Mal um den Globus

Radverkehrskonzept Gleisdorf - Fragebogen

Ihre Meinung zum Thema "Fahrradfahren in Gleisdorf"

Rathaus und Servicecenter

Eine gefühlvolle Sanierung und ein moderner Neubau

Refugium – die neue Werbelinie

Die neue Saunawelt im Wellenbad Gleisdorf

Regionale Agenda 21

Ein BürgerInnenbeteiligungsprozess

Rot-Kreuz

Rot-Kreuz-Dienststelle Gleisdorf – Zubau

Rote Nasen - Clowndoktors

Eine Explosive Show zu Gunsten der Roten Nasen

Bodenschwellen

Sanierung der Bodenschwellen

Sanierung der Marienkirche

Sanierung des Kulturkellers

Eine beliebte Jugend- und Kleinkunstlocation ist frisch saniert

Sanierung des Rüsthauses der Freiwilligen Feuerwehr

Anpassung an die Veränderungen der letzten 20 Jahre

Sanierung Wohnung Schubertgasse

Schulwegsicherung Dr. Hermann Hornung-Gasse

Seniorenadvent

Wunderschöne Stunden mit der älteren Generation

Seniorenfasching

Gemeinsames Lachen hält jung

Sicheres Gleisdorf

Mit dem Projekt ARGUS zu mehr Sicherheit

Skaterbahn

Neue Sportmöglichkeiten für junge Menschen

SMS-Sicherheitsservice

Sicherheit durch schnelle Kommunikation

Sonnenringe

Ein Symbol der Solarstadt Gleisdorf

Sonnenwirt

Das Speiselokal im forumKloster

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 
 

Plenarrede zu Standards bei Ladestationen

Energie und Klimaschutz sind wohl die wichtigsten und nachhaltigsten Zukunftsthemen. Wir wissen, hier muss noch viel geschehen! Ein Mosaikstein dazu wurde heute auf den Weg gebracht. Auf Basis der Initiative von Bundesministerin Elli Köstinger, wurde das Gesetz, mit dem einheitliche Standards für E-Ladestationen und alternative Antriebe geschaffen werden, heute mit großer Mehrheit verabschiedet. Es war mir Ehre und Freude, für den Beschluss dieses Gesetzes werben zu dürfen. HIER geht es zur Rede.

Plenarrede zur Baukultur

In der Plenarsitzung durfte ich zum Thema "Baukultur" sprechen – ein Thema, das vielleicht kein großes Breiteninteresse erweckt, das aber allemal große Breitenwirkung hat. Denn Baukultur umgibt uns Tag für Tag, Land auf, Land ab. HIER geht es zur Rede.

62 Sekunden

Peter L. Eppinger präsentiert in 62-Sekunden-Videos alle 62 Abgeordneten des Team Kurz. Hier gibt es das Interview und den Wordrap, zu dem er mich vor einigen Tagen eingeladen hat.

Nationalratswahl 2017

Am Sonntag, den 15.10.017 fiel eine Richtungsentscheidung! SEBASTIAN KURZ und die NEUE ÖVP haben den Sieg errungen und wird einen neuen Weg und neuen Stil in der Politik bewirken!

Das Team für den 15. Oktober 2017

Gemeinsam mit Dr. Karin Ronijak, Ing. Susanne Brandtner und Sarah Schmidjell hatte ich die große Ehre für den Bezirk Weiz Kandidat für die Nationalratswahl am 15. Oktober zu sein. Der Bezirk Weiz hat sich einstimmig zu diesem Team bekannt und geht mit noch nie dagewesener Geschlossenheit in diese Wahlbewegung – für Sebastian Kurz, für einen neuen Weg der Politik!

Die Themen 2015 - 2020

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!